Lenk 2005

Und noch einmal zog es uns für ein paar Tage zu Freunden in die Berge.
 

...und auch diesmal wieder bei strahlendem Sonnenschein
 

 Wer hätte das die Tage zuvor noch gedacht!
Denn da hatte Petrus die Schleusen so weit geöffnet, dass die
Simme so viel Wasser führte wie wir es noch nie erlebt hatten.
 

Und so genossen wir auch diesmal wieder einen wunderbaren Blick
in die Alpen. Aber leider nicht nur das.
Denn aus mir unbegreiflichen Gründen waren meine Zweibeiner nicht ganz so
begeistert wie ich über meinen ganz persönlichen Parfümduft *schimpf*.
 

Ach, komm Mona, jetzt reichts.
So schlimm ist der Kuhdung-Duft doch wirklich nicht gewesen.
 

Inzwischen sehe ich ja schon fast wie ein Afghane aus -
und das nur weil ich mich einmal in diesem herrlich duftenden
Kuhfladen gewälzt habe - und das auch bloss mit dem Kopf und
nun bin ich von Kopf bis Fuss tropfnass *grummel*

Wenigsten wurde ich danach noch schön trocken gerubbelt und gefönt -
das lasse ich mir dann natürlich noch so gerne gefallen!.